Downloads

Das SQL-Skript zum Anlegen der Testdatenbank „SQL-Thinking“ ist in der ZIP-Datei enthalten. Aktueller Stand: Version 2 vom 11.12.2012 (340 KB).
ZIP-ArchivBitte als Verzeichnis C:\SQL_Thinking entpacken oder im Buch die Pfade jeweils entsprechend anpassen.

  • SQL-Thinking.sql
    Die Datei „SQL-Thinking.sql“ muss mit einem System-Administrator eingespielt werden. Die Anleitung finden Sie in Anhang A des Buches. Beachten Sie auch die Hinweise zur Sicherheit am Anfang der Datei.
  • Die Dateien „employees.blk“, „employees.fmt“ und „employees.xml“ werden in Kapitel 9 (INSERT) benötigt.

Auf der Verlagsseite stehen ein paar Leseproben bereit:

Weitere Downloads:

  • Um die Beispiele durcharbeiten zu können, reicht die kostenlose Express Edition des SQL Servers 2012. Verwenden Sie dann bitte die Edition mit Verwaltungswerkzeug, leicht zu erkennen am WT (mit Werkzeug) bzw. ADV (mit erweiterten Diensten) im Datei-Namen des Download, z.B. DEU\x64\SQLEXPRADV_x64_DEU.exe oder DEU\x86\SQLEXPRWT_x86_DEU.exe.
  • Wenn Sie nicht nur das reine SQL, sondern auch die anderen Features anschauen wollen, dann empfehlen wir die 180-Tage-Testversion. Das ist eine vollwertige Enterprise-Edition, die aber nach 180-Tagen den Dienst quittiert. Danach sollten Sie sich eine Developer Edition anschaffen, falls Sie Entwickler sind: Sie darf nur zu Test- und Entwicklungszwecken genutzt werden. Dafür kostet sie nur um die 50 Euro.
    Weil die Installation der 180-Tage-Testversion etwas komplizierter ist, wird sie im Anhang A des Buches erläutert. (Die Downloadseite bei Microsoft sieht inzwischen anders aus. Details.)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>